Female Film Composer Class
Female Film Composer Class für Frauen in der Filmmusik

Sonntag, 12. Juni, bis Dienstag, 14. Juni · Filmhaus Köln · Bewerbungsschluss: 30. Mai 2022 12:00

Nur 5% betrug der Anteil der Filmkomponistinnen in der europäischen TV-Fiction von 2015-2020, lediglich 9% der Kinospielfilme wurden von Frauen vertont (2016-2020) - stellt das European Audiovisual Observatory fest. Um diesen katastrophalen Zahlen, die nun erstmals offiziell bekannt wurden, wenigstens etwas entgegenzusetzen, führt die SoundTrack_Cologne nun zum dritten Mal die Female Film Composer Class durch. Es ist das einzige derartige Veranstaltungsformat in der deutschen Medienmusikbranche, das sich auf die Bedürfnisse von komponierenden Frauen in Film und TV richtet.

Das Programm setzt sich zusammen aus der Teilnahme an SoundTrack_Cologne 19 (8. – 11.6.2022) und anschließend einem dreitägigen Block an Teachings (12. – 14.6.2022).

Der an SoundTrack_Cologne anschließende dreitägige Block bietet vertiefende Workshops in kleinen Gruppen. Musikalische Fähigkeiten, außergewöhnliche Kreativität und kompositorisches Handwerk sollten die Teilnehmerinnen bereits mitbringen – Ziel ist es vor allem, die nicht-musikalischen Fähigkeiten der Komponistinnen zu stärken: Themen sind u.a. Vernetzung, PR, GEMA, Verwertungsketten und Postproduktionsplanung.

Die FFCC richtet sich vor allem an Film-, TV- und Medienkomponistinnen, aber auch an Musikerinnen, Tonmeisterinnen, Musikproduzentinnen, Musiksupervisorinnen, Filmmusikagentinnen, Musikverlegerinnen. Die Teilnehmerinnen haben idealerweise bereits ihre ersten Filme, TV-Programme, Computerspiele, Hörspiele, Theaterstücke vertont und einige Erfahrungen gesammelt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Frauen begrenzt.

Die Teilnehmerinnen werden der Branche sowohl bei der Eröffnung (Mi, 8.6.) als auch der Preisverleihung (Sa, 11.6.) von SoundTrack_Cologne 19 vorgestellt. Sie sind automatisch für das Matchmaking von SoundTrack_Cologne qualifiziert und erhalten Einladungen zu allen Netzwerkveranstaltungen.

Teilnahme:
Die Teilnahmegebühr beträgt 200 Euro inkl. Mwst. und umfasst das komplette Programm von SoundTrack_Cologne und der Female Film Composer Class.
Für Reise, Unterkunft und Verpflegung müssen die Teilnehmerinnen selbst aufkommen. GEMA-Mitgliedern werden zwei Stipendien angeboten. SUISA-Mitgliedern werden drei Vollstipendien (inkl. Reise und Unterkunft) angeboten.

Achtung:
Der Einlass zu den Veranstaltungen der SoundTrack_Cologne und der FFCC wird nur geimpften oder genesenen Personen gewährt („2G-Regel“). Zusätzlich muss beim Abholen des Badges ein Nachweis über einen negativen Corona-Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24h) vorgelegt werden. Der Test muss mittels eines Zertifikats einer offiziell zugelassenen Teststelle nachgewiesen werden. Selbsttests werden nicht als Nachweis akzeptiert.

Bewerbungsschluss: 30. Mai 2022 12:00

Referenten der Female Film Composer Class 2022
Michael P. Aust

Michael P. Aust

Business graduate (Dipl.-Kfm.) Michael P. Aust is a German curator, organiser of cultural events and film producer born in 1965.

more >

Michael P. Aust

Festivaldirector SoundTrack_Cologne and Producer TelevisorTroika GmbH

Richard Bellis

Richard Bellis

Richard Bellis is an Emmy award-winning composer

more >

Richard Bellis

Composer

Milena Fessmann

Milena Fessmann

Milena Fessmann is a musicsupervisor, radio host, producer and DJ.

more >

Milena Fessmann

Musicsupervisor, radio host, producer, DJ

Marc Grittke

Marc Grittke

Abteilungsleiter Music Reporting Support, GEMA Berlin

more >

Marc Grittke

GEMA

Jens Kindermann

Jens Kindermann

Seit 1996 in der GEMA. Verantwortlich für Audiovisuelle Produktionen, Soundfiles, Monitoring und Herstellungsrechte.

more >

Jens Kindermann

GEMA

Barbara Krämer

Barbara Krämer

Barbara Krämer is project manager with focus on film music at Bavaria Sonor music publisher.

more >

Barbara Krämer

Bavaria Sonor

Cornelia Köhler

Cornelia Köhler

Cornelia Köhler

more >

Cornelia Köhler

WiFT

Hanna Sophie Lüke

Hanna Sophie Lüke

Hanna Sophie Lüke is a composer, music journalist (M.A.) and presenter for science and music.

more >

Hanna Sophie Lüke

Composer, Music Journalist, Presenter

Henning Marquaß

Henning Marquaß



more >

Henning Marquaß

Editor

Thomas Mikusz

Thomas Mikusz

Thomas Mikusz was born in Vienna, but now lives in Los Angeles. He is a team member at White Bear PR, part of the management team of The Alliance for Women Film Composers and a member of the TV Academy and the World Soundtrack Academy.

more >

Thomas Mikusz

White Bear PR

Jan Müller

Jan Müller

Product Owner & Experte Verteilung, GEMA Berlin

more >

Jan Müller

GEMA

Corinna Poeszus

Corinna Poeszus

Corinna C. Poeszus is a senior business executive with over 30 years experience in the music, digital media & film production, advertising and tv entertainment industries driven by the power of passion and an open mind to think outside the box.

more >

Corinna Poeszus

Mediaconsulting4u

Programm
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
10:00-10:30 · Filmhaus Köln Ankunft und Begrüßung Add to your calendar: Google Outlook
10:30-13:30 · Filmhaus Köln Eigenvermarktung, Publicity, Webpräsenz, Social Media Teil 1 Mit Thomas Mikusz, White Bear PR, Los Angeles Add to your calendar: Google Outlook
13:30-14:30 · Filmhaus Köln Lunch Break
14:30-16:00 · Filmhaus Köln Eigenvermarktung, Publicity, Webpräsenz, Social Media Teil 2 Mit Thomas Mikusz, White Bear PR, Los Angeles Add to your calendar: Google Outlook
16:30-18:00 · Filmhaus Köln Creativity under a Deadline Mit Richard Bellis, Los Angeles Add to your calendar: Google Outlook
Empfang
18:30-22:00 · Brauhaus Em Kölsche Boor Get Together Präsentiert von der Bavaria Sonor Add to your calendar: Google Outlook
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
10:00-11:30 · Filmhaus Köln Filmmusikverlag Mit Barbara Krämer, Projektleitung Bavaria Sonor Add to your calendar: Google Outlook
12:00-13:30 · Filmhaus Köln Musicsupervision und Basiswissen Sync Mit Milena Fessmann, Berlin, und Michael P. Aust, Köln Add to your calendar: Google Outlook
13:30-14:30 · Filmhaus Köln Lunch Break
14:30-18:00 · Filmhaus Köln Sync-Aufträge weltweit und Verwertungsketten Mit Corinna C. Poeszus, Mediaconsulting4u Add to your calendar: Google Outlook
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
10:00-12:00 · Filmhaus Köln Postproduktionsabläufe und deren Planung Mit Henning Marquaß, Köln Add to your calendar: Google Outlook
12:30-13:30 · Filmhaus Köln GEMA: GEMA Online Services Mit Jens Kindermann, Marc Grittke, Jan Müller, GEMA Add to your calendar: Google Outlook
13:30-14:30 · Filmhaus Köln Lunch Break
14:30-16:00 · Filmhaus Köln GEMA: Herstellungsrechte, VoD-Wertschöpfungskette, Monitoring Mit Jens Kindermann, Marc Grittke, Jan Müller, GEMA Add to your calendar: Google Outlook
16:30-17:30 · Filmhaus Köln Role Models für Kooperationen: Track15 und WiFT Mit Hanna Sophie Lüke und Cornelia Köhler, WiFT Add to your calendar: Google Outlook
17:30-18:00 · Filmhaus Köln Feedbackrunde + Fragebogen ausfüllen + Gruppenfoto Add to your calendar: Google Outlook
18:00-20:00 · Filmhaus Köln Ausklang Add to your calendar: Google Outlook
Bewerbungsformular



Bitte vollständigen Link zum Beispiel

Der Einlass zu den Veranstaltungen der SoundTrack_Cologne und der FFCC wird nur geimpften oder genesenen Personen gewährt („2G-Regel“). Zusätzlich muss beim Abholen des Badges ein Nachweis über einen negativen Corona-Test (nicht älter als 24h) vorgelegt werden. Der Test muss mittels eines Zertifikats einer offiziell zugelassenen Teststelle nachgewiesen werden. Antigen-Selbsttests werden nicht als Nachweis akzeptiert.




Sie erhalten nach dem Abschicken eine Eingangsbestätigung. Bitte prüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.


Mit Unterstützung von